Mutwillige Sachbeschädigung auf dem Spielplatz in Kettenis

Auf dem Ketteniser Spielplatz kam es zu einem Versuch der Brandstiftung. Betroffen war der Bücherschrank.

Der Schaden wurde der Polizeizone Weser-Göhl bereits am Freitagmorgen gemeldet. Mehrere Bücher, die sich in dem Bücherschrank befanden, wurden angebrannt. Der Schrank an sich blieb bis auf einen geringen Schaden unversehrt.

Wie die Polizeizone Weser-Göhl weiter meldet, kam es am Freitagnachmittag in Kelmis zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein parkender PKW wurde dabei am hinteren, linken Kotflügel beschädigt. Ebenfalls wurden an dem beschädigten Wagen weiße Farbrückstände festgestellt.

Die Polizei geht davon aus, dass der Schaden von einem ausparkenden Wagen verursacht wurde.

mitt/ale