Wallonische Region erinnert an Tempolimit auf Ravelstrecken

Die Wallonische Region erinnert daran, dass es auf den Ravel-Strecken ein Tempolimit gibt. Fahrräder dürfen höchstens 30 km/h fahren, egal ob E-Bike oder nicht.

Bild: Chantal Scheuren/BRF

Bild: Chantal Scheuren/BRF

Speedelecs, die bis zu 45 km/h fahren können, sind auf den Ravelstrecken ohnehin noch verboten. Anlass ist eine Initiative auf der Ravelstrecke zwischen Spa und Jalhay. Dort machen Schilder auf das Tempolimit aufmerksam.

In der letzten Zeit hatten sich Radfahrer beschwert, da sie sich durch zu schnelle E-Bike-Fahrer unsicher fühlten.

rtbf/vk