Unfälle und Verkehrskontrollen in der Eifel

Die Eifel-Polizei meldet zwei Verkehrsunfälle, die sich am letzten Freitag ereignet haben.

In Andlermühle kam es bei einem Abbiegemanöver zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Traktor. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Auf dem Schlierbacher Weg sah ein Autofahrer einen auf der Fahrbahn liegenden Baum zu spät, blieb aber unverletzt.

Auf dem Marktplatz in Bütgenbach kontrollierten Beamte in der Nacht zum Montag einen Pkw-Fahrer, bei dem ein Alkoholtest positiv ausfiel. Dem Mann wurde der Führerschein für 15 Tage entzogen.

Fahren unter Drogeneinfluss in Eupen

Auf der Herbesthaler Straße in Eupen wurde Samstagabend eine Autofahrerin wegen Drogenkonsums aus dem Verkehr gezogen. Die Frau ist ihren Führerschein ebenfalls los.

mitt/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150