Künstler unterstützen: „Place aux Artistes“ in Lüttich

Künstler, die unter der Corona-Krise gelitten haben, unterstützen - das möchten die Stadt und die Provinz Lüttich. Sie rufen deshalb die Aktion "Place aux Artistes" während des Sommers ins Leben.

Über 70 künstlerische Darbietungen werden im Juli und August samstags kostenlos an mehreren Stellen in der Stadt angeboten, das teilte die Stadt Lüttich am Dienstag mit. Ein Aufruf wurde gestartet, um Künstler für die Aktion zu begeistern.

Noch bis Freitag können sich Interessierte auf der Webseite der Stadt Lüttich bewerben. Rund 200 Künstlergagen können bewilligt werden. Die teilnehmenden Künstler erhalten dann eine Gage von 350 Euro brutto pro Person, basierend auf maximal fünf Personen pro Projekt.

belga/lo

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150