Second Hand: Textilfundgrube in Bütgenbach wieder offen

Die Textilfundgrube in Bütgenbach ist wieder geöffnet. Das Rote Kreuz betreibt das Geschäft für Second-Hand-Mode am Bütgenbacher Marktplatz.

Illustrationsbild: © Bildagentur PantherMedia / AllaSerebrina© Bildagentur PantherMedia / AllaSerebrina

Illustrationsbild: © Bildagentur PantherMedia / AllaSerebrina

Wegen der Coronapandemie wurden die Räumlichkeiten anders aufgeteilt. Die Sicherheitsabstände können jetzt eingehalten werden. Kunden sollen eine Atemschutzmaske mitbringen.

In der Textilfundgrube gibt es Kleidung und Accessoires für alle Altersklassen und zu günstigen Preisen. Der Erlös kommt dem Roten Kreuz Bütgenbach-Büllingen zugute.

Die Textilfundgrube ist jeden Dienstagmorgen sowie jeden ersten und dritten Samstagmorgen im Monat geöffnet.

mitt/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150