Atommüll ein Thema in den Gemeinderäten von Bütgenbach und Stavelot

Der Stadtrat von Stavelot befindet am Mittwoch über eine Resolution gegen ein Atommüllendlager in der Gemeinde.

Ortschild von Stavelot

Bild: Jean-Luc Flemal/Belga

Der Entwurf ist von der Stadtratsopposition eingebracht worden, dürfte aber auch von der Mehrheit getragen werden.

Stavelots Bürgermeister Thierry de Bournonville hatte sich vehement gegen die Pläne geäußert, die unter anderem das Massif de Stavelot als möglichen Standort ausweisen. Bis Mitte Juni läuft dazu eine öffentliche Untersuchung auf der Webseite der nationalen Einrichtung für radioaktive Abfälle und angereicherte Spaltmaterialien ONDRAF.

Am Dienstagabend hatte sich auch der Gemeinderat von Bütgenbach mit dem Thema befasst. Anlass war eine gemeinsame Stellungnahme der fünf Eifelgemeinden gegen ein mögliches Atommülllager auf ihrem Gebiet.

Eifelgemeinden gegen Atommüllendlager: Bütgenbach begrüßt gemeinsames Vorgehen

sp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150