23-Jähriger aus Deiffelt tödlich verunglückt

Ein 23-jähriger Mann aus Deiffelt ist in der Nacht zum Samstag tödlich verunglückt.

Der Unfall ereignete sich am Kreisverkehr von Beho nach Bovigny auf der N68. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der junge Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug, das gegen einen Baum raste.

Der Fahrer war auf der Stelle tot. Die Feuerwehr von Vielsalm begab sich vor Ort.

dh/cd