Virtual-Reality-Schnorcheln im Wetzlarbad

Mit großen Rochen, Haien oder Meeresschildkröten schnorcheln - das ist momentan im Lago Wetzlarbad in Eupen möglich. Bis Ende Oktober noch lässt sich die Unterwasserwelt hier virtuell erkunden.

Bild: Lago Wetzlarbad

Virtual-Reality-Schnorcheln im Wetzlarbad (Bild: Lago Wetzlarbad)

Das Lago Wetzlarbad bietet derzeit ein ganz besonderes Unterwassererlebnis. Mitten in Eupen können die Besucher noch bis Ende Oktober in den Ozean abtauchen, vorbei an Korallenfelsen, Schiffswracks mit Piratenschätzen und durch Unterwasserhöhlen.

Möglich macht das die weltweit erste Virtual-Reality-Schnorchelattraktion, hergestellt von Wiegand.Maelzer, einem deutschen Pionier im Bereich der Wasserattraktionen.

Bis zum 31. Oktober sind die außergewöhnlichen Schnorchelausflüge im Wetzlarbad noch möglich – jeden Mittwochnachmittag, jeden Samstag und jeden Sonntag. Die Attraktion ist im Eintrittspreise für das Schwimmbad enthalten und kann ohne Aufpreis getestet werden, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

mitt/mg

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150