Internationale Drogenbande im Fokus der Polizei Südlimburg

Die Polizei hat Dienstagfrüh in mehreren Ortschaften Südlimburgs eine Razzia durchgeführt.

Die Polizei hatte dabei eine international operierende Drogenbande aus Albanien im Fokus. Im limburgischen Geleen wurden unter anderem eine Firma von drei aus Marokko stammenden Belgiern durchsucht. Nach Angaben der Justiz sollen die Belgier in die Umtriebe der Albaner verwickelt sein.

In Sittard entdeckten die Beamten eine große Hanfplantage. Es gab mehrere Festnahmen.

l1/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150