Kindergeldreform: CSP lädt zu Informationsabend in Eupen ein

Die CSP lädt am Donnerstag um 20 Uhr zu einem Informationsabend zum Thema der Kindergeldreform in Ostbelgien ein.

Familie

Illustrationsbild: Pixabay

Die Oppositionspartei sieht nach wie vor in dem neuen System, das die DG ausgearbeitet hat, deutliche Nachteile. Der CSP-Spitzenkandidat für die Gemeinschaftswahl im Mai, Colin Krafft, bezeichnet es in einer Pressemitteilung als inakzeptabel, dass die Kindergeldreform für viele Familien finanzielle Einbußen mit sich bringt.

Die Informationsveranstaltung findet im CSP-Pavillon an der Klötzerbahn in Eupen statt.

mitt/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150