Silvester: Einbrüche in der Eifel

Am Silvesterabend hat es in der Eifel mehrere Einbrüche gegeben.

Polizeizone Eifel

Bild: Stephan Pesch/BRF

In Manderfeld haben die Täter die Scheibe eines Fensters eingeschlagen und sich so Zugang zum Wohnhaus verschafft. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten Multimedia sowie Uhren.

Auch in Atzerath kam es zu einem Einbruch. Dort hebelten die Täter eine Glastüre auf. Sie durchsuchten die Wohnung. Ob Gegenstände entwendet wurden, ist nicht bekannt.

mitt/lo

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150