Patrick Thevissen: Koalitionspartner auf Verteilung der Schöffenmandate verständigt

Das künftige Gemeindekollegium in Lontzen steht. Wie der designierte neue Bürgermeister Patrick Thevissen dem BRF sagte, haben sich die Koalitionspartner Energie und Ecolo auf die Verteilung der Schöffenmandate verständigt.

Patrick Thevissen - Energie Lontzen (Bild: Olivier Krickel/BRF)

Patrick Thevissen, designierter Bürgermeister von Lontzen (Bild: Olivier Krickel/BRF)

Erster Schöffe wird demnach Yannick Heuschen von Ecolo. Der 29-Jährige übernimmt die Zuständigkeiten Jugend, Umwelt und Energie.

An Ecolo geht außerdem das Amt des ÖSHZ-Präsidenten, in der Person von Karl-Heinz Braun.

Die übrigen Mandate werden von Kandidaten der Liste Energie übernommen: José Grommes wird Finanzschöffe und kümmert sich zusätzlich um Wirtschaftsfragen. Evelyn Jadin wird Schöffin für Soziales und Raumordnung, Werner Heeren übernimmt die Ressorts Sport, Kultur und Wegewesen.

Patrick Thevissen wird als Bürgermeister auch für die Schulpolitik zuständig sein.

Judith Peters

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150