Pepinster: Bürgermeisterliste mit Faltblatt und Schwerpunkten wie 2012

In Pepinster hat die Liste von Bürgermeister Philippe Godin vor den Gemeinderatswahlen wohl doch Kosten und Mühen gescheut.

Pepinster: Bürgermeisterliste mit Faltblatt und Schwerpunkten wie 2012

Bild: Simonne Doepgen/BRF

Das Faltblatt der Liste ist fast identisch mit dem von 2012. Nur das Gruppenfoto und der Wahlslogan wurden verändert. Als Programm werden dieselben sieben Prioritäten aufgelistet wie vor sechs Jahren.

Der Grafiker beklagte, die Liste habe sich ohne sein Einverständnis seiner Arbeit bedient und so das Urheberrecht verletzt. Er werde dem Bürgermeister jedenfalls eine Rechnung ausstellen.

avenir/meuse/sp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150