Ski und Rodel gut: Winterspaß in Elsenborn

Ski und Rodel gut, heißt es in diesen Tagen in Ostbelgien. Bei eisigen Temperaturen und einer Schneedecke von bis zu 24 Zentimetern herrschen gute Bedingungen für den Wintersport. 15 Langlauf- und Alpinski-Stationen sind geöffnet. Das Ski-Zentrum Herzebösch in Elsenborn ist eine davon.

Skizentrum Herzebösch in Elsenborn (Bild: Michaela Brück/BRF)

Skizentrum Herzebösch in Elsenborn (Archivbild: Michaela Brück/BRF)

Bilderbuchwetter in der Eifel: Unter strahlend blauem Himmel können Snowkiter und Skifahrer ideale Wetterbedingungen genießen. Auf den Höhenlagen von Elsenborn tummeln sich die Wintersportler schon am Vormittag.

Die Karnevalsferien haben dem Skizentrum Herzebösch und seiner VoG rund 400 Gäste pro Tag beschert. Stephan Noel, einer der Ehrenamtlichen, ist zufrieden. „Wir waren sehr froh mit dem Wetter. Karnevalssonntag hat es noch 20 Zentimeter Schnee gegeben – das war sehr gut, sonst wäre es vielleicht ein bisschen knapp geworden – und die letzten Tage hatten wir auch noch Sonnenschein.“

Für den Ski-Spaß in der Eifel nehmen Gäste auch eine längere Anfahrt in Kauf. Aus ganz Belgien, Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden reisen sie an. Viele kommen immer wieder. „Unsere Stammkunden schätzen die Qualität der Pisten. Wir haben sehr gute Maschinen, um die Pisten zu präparieren, und sind auch die einzigen in der Gegend, die eine Skatingpiste anbieten“, erklärt Stephan Noel.

Auch Menschen aus der Region zieht es auf die Piste. Ob klassisch oder Skating, ob zwei, fünf und neun oder 14 Kilometer – die Langläufer können wählen. Auch Anfänger können hier gemütlich ihre ersten Runden drehen.

Für die Gäste bietet Herzebösch einen Skiverleih an, der – wie das ganze Zentrum – von Ehrenamtlichen der VoG betreut wird und rege genutzt wird. Dieses Jahr hat das Zentrum in neues Material investiert. „In den letzten Jahren war das ein kleines Manko: Wir hatten wunderbare Pisten, aber alte Skier. Jetzt haben wir neues Skimaterial und alle sind wieder rundum zufrieden. Auch unsere Kantine ist sehr beliebt. Nach dem Skifahren kann man hier noch ein bisschen Après-Ski machen – das wird gerne mitgenommen“, weiß Noel.

Am kommenden Sonntag veranstaltet der Skiclub Elsenborn in Herzebösch einen Volkslauf. Ab 10 Uhr geht es los.

mb/mg