Trickanrufer täuscht Restaurantinhaberin in der Eifel

Die Polizeizone Eifel weist auf eine Betrugsmasche hin, die von einer Restaurantinhaberin gemeldet wurde.

Nach deren Schilderung erhielt sie einen Anruf. Eine Person stellte ihr Fragen, die ein Ja als Antwort verlangten. Nach dem „Tricktelefonat“ wurde ein Eintrag im Branchenverzeichnis „clever gefunden“ aktiviert. Kurze Zeit später erhielt die Frau einen Prospekt von „clever gefunden“ mit den Angaben der Website und eine Rechnung.

Die Polizei rät, bei geringsten Zweifeln derartige Telefongespräche sofort abzubrechen.

mitt/rs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150