Literaturpreis in Luxemburg vergeben

Luxemburgs Literaturpreis, der alle drei Jahre vom Kulturministerium vergebene Prix Batty Weber, geht 2017 an den Schriftsteller und Verleger Georges Hausemer.

Dies ist eine Anerkennung für sein Engagement für die luxemburgische Literatur sowie für sein literarisches Gesamtwerk.

Die Jury hob zudem hervor, Hausemer setze sich für eine Professionalisierung und eine gesellschaftliche Anerkennung der schriftstellerischen Tätigkeit im Großherzogtum ein.

mitt/fs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150