Mehr Grundschüler in Rheinland-Pfalz – aber Gesamtzahl sinkt

Nach den Ferien starten 34.750 Kinder in Rheinland-Pfalz in ihr erstes Schuljahr.

Bild: Dirk Waem/BELGA

Das sind 600 mehr als vor einem Jahr, und auch insgesamt ist die Zahl der Grundschüler nach ersten Berechnungen um ein Prozent auf 136.200 gestiegen.

Insgesamt aber ist die Zahl der Schüler an den allgemeinbildenden Schulen auf 411.400 zurückgegangen. Das Bildungsministerium erwartet, dass die Schülerzahl insgesamt bis 2021 weiter zurückgehen und dann wieder leicht ansteigen wird.

dpa/rkr - Bild: Dirk Waem/BELGA

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150