Schon wieder: Ministerin Marie-Martine Schyns angetrunken am Steuer

Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres ist die wallonische Unterrichtsministerin Marie-Martine Schyns, CDH, mit Alkohol am Steuer von der Polizei erwischt worden.

Marie-Martine Schyns

Marie-Martine Schyns

Und zum zweiten Mal musste sie sofort ihren Führerschein abgeben. Nun befasst sich die Generalanwaltschaft in Brüssel mit dem Fall. Rechtsexperten halten es für nicht ausgeschlossen, dass Schyns vor dem Appellationshof erscheinen muss. Voraussetzung dafür wäre allerdings die Aufhebung ihrer Immunität, die sie als Ministerin hat.

Gegenüber mehreren Medien äußerte Frau Schyns ihr Bedauern. Sie entschuldige sich für ihr unangemessenes Verhalten. Und: Sie sei zu bestrafen wie jeder andere Bürger, der sich Ähnliches zu Schulden habe kommen lassen.

meuse/rs - Bild: Laurie Dieffembacq (belga)

5 Kommentare
  1. Hubert Kockelmann

    Was trinkt die Dame denn

  2. Jean-Pierre DRESCHER

    Was für ein tolles Vorbild für die Kinder in Wallonien ….

  3. Ramscheid Bernard

    Wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein. In unserem Land ist ja rein gar nichts mehr erlaubt, nur den Steuerzahler darf man ungestraft „melken“.

  4. Jean-Pierre DRESCHER

    Darf ich nun kleinen Kindern Drogen auf dem Schulhof verticken? Oder wie soll ich die message „nichts mehr erlaubt“ verstehen?

    Ich verlange monatlich mindestens 5.000 EUR , werde föderaler Toppolitiker zur Erziehung von Jugendlichen und Kindern und lass es öffentlich dann mal so richtig krachen, weil Diplomatische Immunität und genug „Man gönnt sich ja sonst nichts“-Fans in ob.

  5. Ramscheid Bernard

    Herr Drescher, Sie haben aber eine blühende Phantasie. In meinem Kommentar habe ich nirgendwo Drogen erwähnt. Auch genießt die Unterrichtsministerin in solchen Fällen keine Immunität, sie hat nämlich den Führerschein abgeben müssen. Sie ist Unterrichtsministerin und hat nichts mit Erziehung von Jugendlichen und Kindern zu tun. Das ist Aufgabe der Eltern und Lehrer. Ein Landschaftsminister muss ja auch keine Schweine oder Rinder züchten.