Stadt Brügge erbt fünf Millionen Euro

Die Stadt Brügge darf sich über ein Millionen-Erbe freuen.

Marktplatz im Zentrum der Stadt Brügge

Bild: Kurt Desplenter/Belga

Eine 80-jährige Dame aus den Niederlanden, die jahrelang in Brügge lebte und kürzlich verstarb, hat der Stadt all ihren Besitz und all ihr Geld vermacht. Der Gesamtwert beträgt etwa fünf Millionen Euro.

Die Stadtverwaltung überlegt jetzt, woran sie das Geld ausgeben soll. Möglicherweise werden damit die Energiekosten bezahlt.

belga/vrt/jp