Zahl der Autodiebstähle stark rückläufig

Die Zahl der Autodiebstähle in Belgien ist in den letzten 20 Jahren stark zurückgegangen. Das zeigt die jährliche Kriminalstatistik der Föderalen Polizei.

Luxusauto-Marke Bentley

Illustrationsbild: Ben Stansall/AFP

Im Jahr 2000 wurden insgesamt 40.000 Autos gestohlen. 2021 waren es nur noch 4.700. Grund für den Rückgang sind vor allem die technologischen Verbesserungen, die es Dieben erschweren, ein Auto zu knacken.

Teure Luxusmarken zählen weiterhin zu den am häufigsten gestohlenen Fahrzeugen.

vrt/jp