Lage am Brussels Airport bislang normal

Am Brüsseler Flughafen hat am Freitag die Feriensaison begonnen. Bislang gebe es ein paar Warteschlangen, aber im Grunde laufe alles reibungslos, sagte eine Sprecherin von Brussels Airport am Freitagmittag.

Passagiere am Flughafen Brussels Airport

Archivbild: Bruno Fahy/Belga

Am Freitag werden mehr als 72.000 Passagiere erwartet. Das ist die höchste Zahl seit Beginn der Coronavirus-Pandemie. Am Samstag und Sonntag werden zwischen 66.000 und 70.000 Passagiere erwartet.

Der Personalmangel konnte teilweise abgebaut werden. Die Zahl der offenen Stellen am Brussels Airport sei um die Hälfte runtergegangen, von 1.200 auf knapp 600.

belga/vk