Belgische Atomreaktoren letztes Jahr ohne Ausfälle

Die belgischen Atomkraftwerke haben im vergangenen Jahr fast ohne Unterbrechung Strom produziert.

Tihange 2 und Doel 3 (Archivbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Tihange 2 und Doel 3 (Archivbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Das schreibt die Zeitung Le Soir am Samstag und beruft sich dabei auf Angaben des Betreibers Engie Electrabel.

Dem Bericht zufolge hat es nur zwei kurze unvorhergesehene Ausfälle gegeben.

Die insgesamt sieben Reaktoren seien zu 93 Prozent der Zeit in Betrieb gewesen. Am besten schnitten die beiden Reaktoren Tihange 1 und Tihange 3 ab, die zu 99 Prozent Strom produziert hätten.

belga/sh