Steigende Corona-Zahlen: Konzertierungsausschuss tagt schon am Dienstag

Wegen der stark steigenden Corona-Zahlen wird der Konzertierungsausschuss bereits am Dienstag tagen. Die Beratungen würden in Form einer Online-Konferenz stattfinden, verlautete aus dem Kabinett von Premierminister Alexander De Croo.

Premierminister Alexander De Croo (Bild: Frederic Sierakowski/Pool/Belga)

Premierminister Alexander De Croo (Archivbild: Frederic Sierakowski/Pool/Belga)

Ursprünglich sollten die Teilnehmer des Konzertierungsausschusses am nächsten Freitag zusammenkommen.

Um 18:30 Uhr kommt das Kernkabinett zusammen, um die Corona-Lage im Land zu erörtern. Die Zahl der Neuinfektionen, der Krankenhaus-Aufnahmen von Covid-Patienten und die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus sind in den letzten Wochen sprunghaft angestiegen.

Konkrete Entscheidungen werden am Montagabend nicht erwartet, da ja am Dienstag die verschiedenen Regierungen des Landes sich beraten. Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke hatte am Sonntag erklärt, ein Lockdown bzw. die Schließung gewisser Sektoren sei keine Option.

belga/mh