Corona-Zahlen: Fünf Prozent mehr Neuinfektionen

Die Corona-Neuinfektionen sind in der vergangenen Woche um fünf Prozent gestiegen. Damit wurden im Schnitt täglich 2.050 Fälle verzeichnet.

Krankenschwester mit Corona-Test (Illustrationsbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Illustrationsbild: Nicolas Maeterlinck/Belga

Die Zahl der Krankenhausaufnahmen ist weiterhin rückläufig.

In der vergangenen Woche wurden etwa 57 Covid-Patienten am Tag in ein Krankenhaus eingeliefert, drei Prozent weniger als zuletzt.

Aktuell werden 690 Covid-Patienten stationär behandelt, 217 von ihnen auf einer Intensivstation.

Jeden Tag starben zuletzt sechs Menschen an den Folgen einer Coronavirus-Infektion.

Mittlerweile sind in Belgien 72 Prozent der Gesamtbevölkerung vollständig geimpft.

Alle aktuellen Zahlen beim Gesundheitsinstitut Sciensano einsehen …

belga/sh