Colruyt-Gruppe übernimmt Fitnesscenter der Kette „Jims“

Die Einzelhandelskette Colruyt übernimmt die Fitnesscenter der Kette Jims. Jims ist mit 24 Fitnesscentern in Belgien und mit drei Niederlassungen in Luxemburg vertreten.

Jims-Fitnesscenter in Charleroi (Bild: Virginie Lefour/Belga)

Jims-Fitnesscenter in Charleroi (Bild: Virginie Lefour/Belga)

Die Fitnessbranche ist seit der Corona-Krise stark gebeutelt. Über die Kosten der Übernahme wurde nichts bekannt.

Die Colruyt-Gruppe betritt mit der Übernahme Neuland. Allerdings passe der neue Geschäftszweig zur Philosophie von Colruyt, sich für die nachhaltige Gesundheit der Menschen einzusetzen.

belga/dop