Corona-Zahlen steigen an

Das Gesundheitsinstitut meldet weiter wachsende Corona-Zahlen. So nahmen die Neuinfektionen um neun Prozent zu bei einem Tagesdurchschnitt von 2.163 Fällen.

Corona-Test (Illustrationsbild: Robin Van Lonkhuijsen/ANP/AFP)

Illustrationsbild: Robin Van Lonkhuijsen/ANP/AFP

Die Zahl der Krankenhausaufnahmen stieg leicht an, während die Zahl der stationär behandelten Patienten um vier Prozent zurückging. Diese liegt zur Zeit bei 1.851, davon 314 auf Intensivstationen.

Im Durchschnitt sterben täglich 53 Personen an den Folgen der Infektion.

Alle aktuellen Zahlen beim Gesundheitsinstitut Sciensano einsehen …

belga/cd