Coronavirus: Nur noch leichter Rückgang der Neuinfektionen

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sinkt noch im Vergleich zur letzten Woche, aber nur noch um zwei Prozent. Im Durchschnitt werden jeden Tag 1.664 Neuinfektionen gemeldet.

Bild: Eric Lalmand/Belga

Bild: Eric Lalmand/Belga

Bei den Krankenhausaufnahmen und den Todesfällen gehen die Zahlen auch noch leicht zurück. Täglich werden im Durchschnitt 131 Covid-Patienten stationär aufgenommen. 64 Menschen sterben durchschnittlich jeden Tag an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus.

Alle aktuellen Zahlen beim Gesundheitsinstitut Sciensano einsehen …

Von den positiven Corona-Tests in Belgien entfallen zurzeit fünf Prozent auf Reiserückkehrer. Das sagte der Virologe Steven Van Gucht auf der Pressekonferenz von Krisenzentrum und Sciensano. Vor den Weihnachtsferien lag der Anteil unter einem Prozent.

Insgesamt ziehen die Virologen eine relativ positive Bilanz der Weihnachtsferien. Offenbar sind viele Belgier an den Feiertagen zu Hause geblieben. Steven Van Gucht sagte, dass man sich aber darauf einstellen müsse, dass die Zahl der Neuinfektionen in den nächsten Tagen wieder leicht ansteigen könnte.

belga/est