Außerordentlicher Betriebsrat bei e5 Mode

Ein außerordentlicher Betriebsrat bei der Bekleidungskette e5 Mode beunruhigt die Beschäftigten. Die Sitzung soll am frühen Nachmittag stattfinden. Was auf der Tagesordnung steht, ist laut den Gewerkschaften nicht bekannt.

e5 Moden

Bild: Herwig Vergult/Belga

Die Zeitung De Standaard vermutet, dass die Geschäftsführung ein weiteres Mal Gläubigerschutz beantragen könnte. e5 Mode steckt wegen der Coronakrise in finanziellen Schwierigkeiten.

Nach einem Rettungsplan war das flämische Unternehmen im Sommer neu durchgestartet. Für die Modekette mit ihren rund 55 Niederlassungen arbeiten 450 Menschen.

belga/jp