Schwer erkrankte Corona-Patienten oft noch nach Monaten pflegebedürftig

Corona-Patienten, die schwer krank waren, aber nie im Krankenhaus behandelt wurden, können noch Monate nach der Infektion pflegebedürftig sein.

Patient im Krankenhaus

Illustrationsbild: Pixabay

Das geht aus einer Untersuchung hervor, an der die Universität Hasselt beteiligt war.

210 Patienten wurden befragt. Fast jeder Dritte gab an, selbst drei Monate nach der Erkrankung noch immer Hilfe bei täglichen Aktivitäten wie Einkäufen, Kochen und Waschen zu benötigen.

vrt/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150