Coronatests: Hausärzte befürchten weiteren Ansturm

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus wird immer mehr getestet. Jetzt schlagen Hausärzte wegen hoher Arbeitsbelastung Alarm.

Coronatest (Bild: Jeff Pachoud/AFP)

Illustrationsbild: Jeff Pachoud/AFP

Immer mehr Patienten melden sich, um einen Coronatest durchführen zu lassen. Es handelt sich um Rückkehrer aus dem Urlaub, Teilnehmer von Jugendlagern und besorgte Patienten.

Die Hausärzte befürchten einen weiteren Ansturm, wenn die Schule im Herbst wieder beginnt und die üblichen Infekte wieder die Runde machen.

 

rtbf/est