Reiseampel für Schweden wieder auf „orange“

Das Außenministerium hat die Reiseampel auf den letzten Stand gebracht. Schweden rutscht von der Kategorie "rot" in die Kategorie "orange", sowohl für die Hin- als auch die Rückreise.

Illustrationsbild: Stina Stjernkvist/TT News Agency/AFP

Illustrationsbild: Stina Stjernkvist/TT News Agency/AFP

Das bedeutet, dass Reisende nach ihrer Rückkehr aus Schweden nicht mehr zum Corona-Test und zur Quarantäne verpflichtet werden, das wird nur empfohlen.

Orange bedeutet auch, dass Reisen nach Schweden erlaubt sind. Allerdings gelte besondere Vorsicht, schreibt das Außenministerium. Das gilt ebenfalls für Luxemburg und die osteuropäischen Länder Kroatien, Rumänien und Bulgarien.

Die Reiseampel gilt für nicht notwendige Reisen wie Urlaub. Sie wird täglich aktualisiert.

Unterdessen hat Norwegen am Mittwoch angekündigt, dass Belgier wieder ins Land dürfen.

belga/dipl/km