Ministerrat beschließt neues Layout für Personalausweis

Auf den neuen Personalausweisen wird unter anderem der Geburtsort nicht mehr aufgedruckt sein. Das hat der Ministerrat am Freitag beschlossen.

Auch die Unterschrift des Gemeindebeamten wird künftig wegfallen. Neu ist auch, dass das Foto links und nicht mehr rechts abgedruckt ist.

Auf dem elektronischen Teil des Passes bleibt der Geburtsort weiter vermerkt.

Das neue Layout des Personalausweises berücksichtigt Vorgaben der internationalen Luftfahrtorganisation. Jetzt muss die Kammer dem noch zustimmen.

belga/okr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150