Luftwaffenstützpunkt Koksijde wird wieder Unterkunft für Asylbewerber

Auf dem Luftwaffenstützpunkt von Koksijde werden Ende Januar wieder Asylbewerber untergebracht.

Militärbasis in Koksijde (Bild: Kurt Desplenter/Belga)

Militärbasis in Koksijde (Bild: Kurt Desplenter/Belga)

Die Gemeindeverantwortlichen haben einem Antrag von Asyl-Staatssekretärin Maggie De Block (Open VLD) nun doch zugestimmt. In erster Instanz hatten sie das Gesuch noch abgelehnt. Damals war von 400 Flüchtlingen die Rede.

2016 waren in Koksijde schon einmal 300 Asylbewerber untergebracht.

vrt/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150