König empfängt neue Hoflieferanten

König Philippe und Königin Mathilde haben am Mittwoch fünf neue Hoflieferanten empfangen.

Kunstrestaurateurin Emilie Goncalves darf sich nun "Hoflieferantin" nennen

Kunstrestaurateurin Emilie Goncalves darf sich nun "Hoflieferantin" nennen (Bild: Eric Lalmand/Belga)

Dabei handelt es sich um einen Verleiher von Eventmaterial, einen Hersteller von Bad- und Schlafzimmermöbel, eine Kunstrestaurateurin, einen Rosenzüchter und einen Spezialisten für Gartenmöbel.

Ein Unternehmen kann Hoflieferant werden, wenn es sich dauerhaft durch Qualitätsprodukte oder Dienstleistungen auszeichnet und eine entsprechende Anfrage beim königlichen Palast einreicht. Eine Jury des Palastes wählt dann die Hoflieferanten aus.

Aus Ostbelgien stehen die Sprachenschule Ceran in Spa und der Getränkehersteller Spa Monopole auf der Liste der offiziellen Hoflieferanten.

vrt/okr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150