Park Louise-Marie in Namur: Leiche in Weiher entdeckt

Im Park Louise-Marie in Namur ist am Dienstagnachmittag eine Leiche im Weiher gefunden worden. Das hat die Staatsanwaltschaft bestätigt. Es handelt sich um die Frau, die seit Montagabend gesucht worden war.

Rettungskräfte suchen im See des Parks Louise Marie nach einer Frau

Bild: Vincent Desguin/Belga

Es ist vermutlich die Mutter von drei Kindern, von denen zwei aus dem Weiher gerettet worden waren. Eine genaue Identifizierung ist allerdings noch nicht erfolgt.

Passanten hatten am Montagabend die Frau und zwei Kinder im Weiher des Parks entdeckt. Ein drittes Kind befand sich am Ufer. Es gelang einem jungen Mann, die beiden Kinder zu retten. Die Frau soll sich geweigert haben, mit ans Ufer zu kommen.

Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen auf. Ein Familiendrama wird nicht ausgeschlossen. Die Polizei hat am Dienstag den Vater der Kinder befragt.

Die drei Kinder sind drei, vier und sechs Jahre alt. Sie sollen nach ihrer Behandlung im Krankenhaus sobald wie möglich von Mitgliedern der Familie aufgenommen werden.

belga/rtbf/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150