Explosion in einem Schloss-Restaurant bei Antwerpen

In einem Restaurant auf einem Schloss in der Nähe von Antwerpen hat es Donnerstagnacht eine Explosion gegeben.

Der Minenräumdienst und die Polizei sind momentan noch vor Ort. Die Umgebung rund um das Schloss in Wilrijk wurde abgeriegelt.

Erst vor einigen Tagen hatte es am gleichen Ort einen Großeinsatz der Polizei gegeben. Dabei wurde in dem selben Restaurant, in dem Donnerstagnacht die Explosion stattfand, eine Granate entdeckt. In einem anderen Gebäudeteil war zudem ein Feuer ausgebrochen.

Bei der Explosion wurde niemand verletzt, aber es entstand hoher Sachschaden. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Erst vor einigen Wochen hatte in dem Schlosspark ein Jazzfestival stattgefunden.

belga/sh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150