Voca: Wasserintensive Industrie ohne Plan B bei Dürre

In Flandern haben neun von zehn Betrieben mit großem Wasserverbrauch keinen Notfallplan für Dürrezeiten.

Illustrationsbild: Volker Krings/BRF

Das meldet der flämische Rundfunk unter Berufung auf den Unternehmerverband Voca, der dazu eine Umfrage unter seinen Mitgliedern gemacht hat.

Bei lang anhaltender Trockenheit kann ein Verbot in Kraft treten, das die Entnahme von Wasser aus Bächen und Flüssen untersagt. Das könnte insbesondere die Lebensmittelbranche, die Stahlindustrie sowie pharmazeutische Unternehmen vor große Probleme stellen.

vrt/sh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150