Michelle Martin erneut vor Gericht

Die Ratskammer von Namur wird sich am Donnerstag mit dem Fall Michelle Martin, Ex-Frau von Kinderschänder Marc Dutroux, befassen. Sie wird der betrügerischen Zahlungsunfähigkeit verdächtigt.

Michelle Martin (Juni 2004)

Michelle Martin im Juni 2004 (Archivbild: AFP)

Geklagt hatten der Vater und der Bruder der ermordeten Eefje Lambrecks. Sie werfen Michelle Martin vor, mit Absicht das Erbe ihrer Mutter zugunsten ihrer Kinder verweigert zu haben, um Schadensersatzforderungen nach dem Dutroux-Prozess aus dem Weg zu gehen.

Die Ratskammer wird sich mit der Frage beschäftigen, ob genügend Elemente vorliegen, um die Akte an ein Strafgericht zu verweisen.

belga/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150