Humanitäre Visa: Auch Sohn von Kucam festgenommen

Im Betrugsfall mit humanitären Visa ist eine weitere Festnahme erfolgt. Das hat die Staatsanwaltschaft Antwerpen bestätigt.

Melikan Kucam

Melikan Kucam - Archivbild: Katleen Vastiau/Belga

Demnach wurde der Sohn des bereits verhafteten N-VA-Politikers Melikan Kucam festgenommen.

Er wird ebenfalls Menschenschmuggel, Erpressung und Zugehörigkeit zu einer kriminellen Organisation vorgeworfen. Die Ratskammer wird am Freitag darüber entscheiden, ob er in Haft bleibt.

Sein Vater, ein Gemeinderatsmitglied aus Mechelen, soll Christen aus Syrien und dem Irak mit humanitären Visa eine Aufenthaltsgenehmigung in Belgien beschafft haben. Dafür soll er bis zu 10.000 Euro pro Visum kassiert haben.

belga/vrt/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150