Verspätungen im abendlichen Bahnverkehr um Brüssel

Der Zugverkehr zwischen den Bahnhöfen Brüssel-Nord und Brüssel-Central ist am frühen Dienstagabend komplett unterbrochen worden. Das hat ein Sprecher der SNCB mitgeteilt.

Grund dafür war, dass Menschen auf den Gleisen gesehen worden waren.

Inzwischen konnte der Bahnverkehr zwar wieder aufgenommen werden, mit Verspätungen muss aber noch gerechnet werden.

belga/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150