Sander Loones soll Verteidigungsminister werden

Die flämische N-VA hat den Europaabgeordneten Sander Loones für das Amt des Verteidigungsminister vorgeschlagen.

Sander Loones am 23.3.2017

Sander Loones am 23.3.2017 (Bild: Dirk Waem/BELGA)

Der 39-Jährige gilt als Vertrauter von N-VA-Chef Bart De Wever und wäre das jüngste Kabinettsmitglied in der Regierung Michel.

Die Nachfolge an der Spitze des Verteidigungsministeriums ist nötig, weil der amtierende Minister Steven Vandeput Bürgermeister von Hasselt wird.

Mit der Vereidigung des neuen Ministers wird in der zweiten Novemberhälfte gerechnet.

belga/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150