Namur: Leiche in versenktem Fahrzeug entdeckt

In Namur ist die Leiche einer 42-jährigen Frau in einem Auto entdeckt worden, das in der Sambre versenkt worden war. Das hat die Staatsanwaltschaft am Freitagvormittag bestätigt.

Ein Verdächtiger wurde festgenommen. Er soll die Joggerin überfallen und in den Kofferraum seines Wagens gesperrt haben. Dabei war er von einem Zeugen beobachtet worden, der die Polizei alarmierte.

Die Beamten entdeckten das Auto schließlich in der Sambre, als es dabei war zu versinken. Wie die Frau zu Tode gekommen ist, ist noch nicht bekannt.

Der Verdächtige leugnet die Tat. Er wird am Freitagnachmittag dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

belga/rtbf/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150