Protestaktion der Zollbeamten am Flughafen Zaventem

An den Flughäfen von Zaventem und Lüttich wird das Gepäck der gelandeten Passagiere seit Mittwochmorgen verstärkt kontrolliert. Das führt zu längeren Wartezeiten von bis zu einer halben Stunde.

Passagiere am Brüsseler Flughafen

Bild: Jasper Jacobs/Belga

Mit der Kontrollaktion wollen die Zollbeamten gegen Pläne der Föderalregierung protestieren, das Beamtenstatut zu reformieren. Außerdem wollen sie auf einen Personalmangel aufmerksam machen.

Ab Mittwochmittag sollen die Gepäckkontrollen wieder gelockert werden.

rtbf/vrt/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150