Rote Teufel bekommen für WM eigene Münze

Für die Fußballnationalmannschaft wird anlässlich der anstehenden Fußball-WM eine Münze geprägt. Die goldfarbene Münze hat den Wert von 2,50 Euro und ist etwas kleiner als die Zwei-Euro-Münze.

1:0-Schütze Romelu Lukaku wird von den Kollegen umringt

Archivbild: Bruno Fahy/Belga

Auf einer Seite gibt es neben dem Emblem des Fußballverbandes die Inschrift „Rote Teufel“ in den drei Landessprachen und in Englisch. Zur Zeit wird die Münze in Holland geprägt. Insgesamt sollen 500.000 Stück davon angeboten werden.

Die Münzen können zwar theoretisch als Zahlungsmittel genutzt werden, sind aber eher für Fußballfans und Sammler von Interesse. Sie können im Internet auf der Seite piecescommemoratives.be bestellt und ab Anfang Juni geliefert werden.

belga/rtbf/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150