Meinung

Der Tiefpunkt – ein Kommentar

Brüssel erlebt in diesen Tagen fast schon unglaubliche Ereignisse. Ein Premierminister, dessen Beraterstab möglicherweise versucht hat, Druck auf die Justiz auszuüben, um ein Urteil im Sinne der Regierung zu erwirken. Ein Premierminister, der sich aus der Schusslinie bringen will, sich damit aber erst ins Fadenkreuz begibt. Ein Premier, der fallen müsste, aber eigentlich nicht fallen darf. Nach all den Krisen der letzten anderthalb Jahre hat die Politik in diesem Land jetzt den absoluten Tiefpunkt erreicht. Mehr ...

Die Presseschau von Dienstag, dem 16. Dezember 2008

Fortis prägt auch weiterhin die Titelseiten der Inlandspresse. Sämtliche Zeitungen berichten heute in großer Aufmachung über die jüngste Regierungsentscheidung, Berufung einzulegen gegen das Urteil, das den Aktionären das letzte Wort zum Verkauf der Bank gibt. Mehr ...