Meinung

Die Presseschau von Montag, dem 19. Mai 2008

Der Abschluss der Fußballpokalrunde, neue Wege bei der Kommunikation mit der Polizei sowie der morgige Warnstreik bei der belgischen Bahn machen heute die meisten Titelthemen der Inlandspresse aus. Mehr ...

Neue Lebensziele: der Rücktritt von Justine Henin – ein Kommentar

Mit gerade einmal 25 Jahren hat Justine Henin ihre aktive Laufbahn beendet. Die belgische Nummer Eins der Tennisweltrangliste gab ihren Entschluss am Mittwoch bekannt. Nach 20 Jahren Tennis sei sie ausgebrannt und könne sich nicht mehr motivieren, sagte sie zur Begründung. Jetzt wolle sie sich außerhalb des Sports neue Lebensziele setzen. Mehr ...

BHV: die unmögliche Spaltung – ein Kommentar

Die Kammer hat BHV mit einem flämischen Gesetzesvorschlag auf ihre Tagesordnung gesetzt. Gegen den Widerstand aller Frankophonen. Seit mehr als einem Jahr beherrscht und lähmt diese Problematik die belgische Politik. Einer Lösung ist man nicht näher gekommen. Im Gegenteil. Mehr ...