1. Guter Kommentar. Aber auch eine Analyse, wie Demokratie sich selbst anschafft.

    Nur hätte der Kommentator auch mal die Frage aufwerfen sollen, warum beiderseits des großen Teiches die Radikalen immer mehr an Einfluss gewinnen.Über diese Frage wird der Mantel des Schweigens gelegt.Es ist der Vertrauensverlust in die traditionellen Parteien.Die sind farblos und abgewirtschaftet.Verlieren immer mehr die Eigenschaft, Probleme zu lösen. Wichtiger sind eigene Standpunkte und gut bezahlte Posten.