Musik

Brüsseler Monnaie-Oper startet mit Boesmans-Oper gut in neue Spielzeit

Mit der belgischen Erstaufführung von Philippe Boesmans Oper "Yvonne" startete gestern Abend die Brüssel Oper La Monnaie in die neue Spielzeit. Das Stück  "Yvonne" ist sowohl eine groteske Komödie als auch ein unglaublich melancholisches Werk. Wieder einmal bewies Boesmans, dass er einer der bedeutendsten Opernkomponisten unserer Zeit ist. Mehr ...

Pukkelpop: Ein Jubiläum und zwei Todesfälle

Mit dem „Pukkelpop“ bei Hasselt ist am Samstag das letzte große Sommerfestival zu Ende gegangen. Musikalisch war die Jubiläumsausgabe nach Angaben der Veranstalter eine Traumvorstellung. Das Jubiläum stand aber unter keinem guten Stern: Gleich zwei Tote gab es zu beklagen. Mehr ...

EMI braucht Millionenspritzen

Der angeschlagene britische Musikkonzern EMI, musikalische Heimat von Künstlern wie Coldplay und Katy Perry, braucht zum Überleben neue Finanzspritzen. Mehr ...