KultKom: BAM! Trio, Dear Uncle Lennie und Eupen Big Band im November-Programm

Für den Monat November hat das Kulturelle Komitee wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Eupen Big Band (Archivbild: EBB)

Am 12. November spielt das ‚BAM! Trio‘ im Foyer des Jünglingshauses in Eupen. Die Band kommt aus der Brüsseler Jazz-Szene. Sie hatte im September 2021 ihr erstes Album aufgenommen.

‚Dear Uncle Lennie‘ treten am 19. November auf. Bei dieser Band kommen Gitarren und Piano zusammen. Das Programm ist experimenteller. „Man hört Anklänge an Songs, die man irgendwo mal aufgeschnappt hat aus einer Musiktradition heraus, aber die in einen Klang-Teppich eingewoben sind“, sagt Christian Schmahlor von KultKom. „Das ist aber nichts Abstraktes oder etwas, das den Hörer überfordert.“

Am 20. November steht die Eupen Big Band auf dem Programm. Sie tritt gemeinsam mit der MSF Big Band auf und präsentiert ‚Swinging X-Mas‘.

Das komplette November-Programm steht auf der Webseite von KultKom.

 

 

js/est