Belgisches Nationalorchester am Samstag im Triangel

An diesem Samstag, 12. September, um 20:00 Uhr findet nach langer Zeit erstmals wieder mit dem Belgischen Nationalorchester ein Sinfonisches Konzert im Triangel St. Vith statt.

Die Violinistin Rosanne Philippen

Konzert des Nationalorchesters im Triangel mit Rosanne Philippen als Solistin (Foto: Belgischese Nationalorchester)

Am Mittwoch erhielten die Veranstalter des OstbelgienFestivals und Arsvitha die offizielle Genehmigung, die Platzkapazität im Großen Saal des Triangels den aktuellen Bestimmungen entsprechend zu erhöhen.

Somit stehen weitere Eintrittskarten für diesen außergewöhnlichen Konzertabend zur Verfügung. Reservierungen sind möglich im Netz unter info@obf.be.

hr